Madame Svea

Sklavenpranger 2.0

An diesem Platz finden sich vor allem unnütze und enttäuschende Sklaven, die ihren Versprechen nicht nachgekommen sind. Ebenso auch solche, für die es eine Wohltat ist, von mir ausgestellt zu werden.


***************************



Ein neues Zeitalter des Sklavenprangers hat begonnen!


Ab jetzt wird es hier nicht nur Bilder zu jedem ausgestellten Sub geben, sondern einen ganzen Clip, der für alle Besucher meiner HP kostenlos zu sehen ist. Schon der Gedanke allein fickt dein Hirn, dass ich dich auf diese Weise ausstelle.

Überlege dir also gut, ob du es dir mit mir verscherzt, Fotze... die Konsequenzen sind weitreichend!


********************************************************************

(1.11.2023)

Wieder startet mein Badeanzugopfer pünktlich zum Start in den neuen Monat mit einem neuen Pranger-Clip durch. Dieses Mal mit ganz besonders vielen Fotos.

Hier geht es zum Clip:

- Clip entfernt, da Rate gezahlt (07.11.2023) -


****************************


(01.10.2023)

Mein Badeanzugopfer hat natürlich auch diesen Monat wieder dran zu glauben - dieses Mal via Ausstellung auf Twitter.

Hier geht es zu meinem Profil - nach 7 Tagen werden seine Fotos frühestens wieder entfernt, bis dahin wird er schön die Runde machen!

https://twitter.com/SveaMadame


****************************


(25.09.2023)

Meine fette Sau bekommt nicht genug von der öffentlichen Vorführung, daher ist nun ein zweiter Clip von diesem dreckig-wabbeligen Lebensversager dauerhaft auf meiner HP zu sehen!

Hier geht es zum Clip:

https://www.madame-svea.com/de/shop/videos/v/sklavenpranger-2-0-fette-sau-teil-21/


****************************

(01.09.2023)

Natürlich beginnt auch dieser Monat wieder mit meinem Badeanzug-Opfer. Ein neuer Clip wurde veröffentlicht und ist 7 Tage lang zu sehen. Binnen dieser Tage hat er seine Schuldscheinrate zu zahlen.

Hier geht es zum Clip:

- Clip entfernt, da Rate gezahlt (07.09.2023) -


****************************


(27.08.2023)

Dieses Glanzstück der vor Fett triefenden Erbärmlichkeit wird schon einigen bekannt sein: meine fette Sau. Der schwabbelnde Vollidiot ist eben zu nichts anderem zu gebrauchen, als zur öffentlichen Vorführung und Erniedrigung. Wieder schwingt er seinen Mini und demonstriert auf beeindruckende Weise, wie lächerlich er ist. Einfach nur eine abstoßende Lachnummer, die nicht umsonst grunzt, als gäbe es kein Morgen! Ich veröffentliche in diesem Clip auch seinen Skype-Namen, damit jede Lady über ihn lachen kann, schließlich ist der fette Scheißefresser allzeit bereit, sein niederes Können unter Beweis zu stellen – oder viel mehr ein weiteres Mal zu versagen!

Hier geht es zum Clip:

https://www.madame-svea.com/de/shop/videos/v/sklavenpranger-2-0-fette-sau/


****************************


(21.08.2023)

Heute begrüßen wir gemeinsam den ersten freiwilligen Dauergast auf meinem neuen Sklavenpranger: meine Sissy Bimbo Schlampe ist nun geoutet und findet es extrem geil, auf meiner HP in Clipform ausgestellt zu werden. Ihre Entwicklung schreitet immer weiter voran - und das ist ein Schritt, der sie ein großes Stück weiter bringt.

Bisher macht sie sich sehr gut und arbeitet ambitioniert daran, ihr Ziel zu erreichen, eine wahre Sissy Bimbo Schlampe zu werden. Jede Pause nutzt sie, um weiter zu verdummen und ihrem Namen alle Ehre zu machen. Sie ist voll und ganz bei der Sache - genau so, wie es zu sein hat!

Hier geht es zum Clip:

https://www.madame-svea.com/de/shop/videos/v/sklavenpranger-2-0-outing-meiner-sissy-bimbo-schlampe/


****************************


(01.08.2023)

Neuer Monat, neuer Badeanzug-Opfer-Clip!

Dieses Mal hat er sich in sein neues rotes Teil geworfen, in dem er noch um einiges fetter aussieht, als sonst, dazu eine dunkle Nylon - das perfekte Outfit für den Pranger!

Hier geht es zum Clip:

- Clip entfernt, da Rate gezahlt (07.08.2023) -


****************************


(30.07.2023)

Wurm macht schon wieder nicht, was er soll...

Hier geht es zum Pranger-Clip:

- Clip entfernt, da Aufgabe erfüllt und Strafe bezahlt (04.08.2023) -

Er hat seine Aufgabe erneut nicht zur Frist erfüllt, dann werde ich wohl etwas härter vorgehen müssen, damit der Schlappschwanz es kapiert...


****************************


(10.07.2023)

Wurm macht nicht, was er soll...

Hier geht es zum Pranger-Clip:

- Clip entfernt, da nun nicht nur die Aufgabe geschickt wurde, sondern nun auch die Strafe bezahlt ist (14.07.23) -

Er hat seinen BM-Vertrag erst kürzlich wieder aktiviert, da er einfach nicht ohne meine Führung ausgekommen ist. Und schon fällt er das erste Mal in Ungnade, weil er eine ganz einfache Aufgabe nicht erfüllen will... mal sehen, wie es um seine Meinung steht, wenn er sich in diesem Clip hier sieht! Also Wurm, bist du dir ganz sicher, dass du meiner Anweisung nicht doch nachkommen willst? Du weißt doch: Balken verschwinden gern einmal... und als kleinschwänziger Fickversager und Toilettenlecker kannst du dir das doch nun wirklich nicht leisten!


****************************


(01.07.2023)

Als erster Sub darf mein Badeanzug-Opfer begrüßt werden. Hier geht es zu seinem Pranger-Clip:

- Clip entfernt, da Rate gezahlt (10.7.23) -

Schauen wir mal, wann ich die Nylonschlampe wieder herunter nehme - bis zum 7.7. bleibt er mindestens da (was für ein schönes Datum) es sei denn, er kauft sich eher frei, zusätzlich zu seiner Schuldscheinrate.